Der Sichtschutzeffekt

Das Meshgewebe ist ein Material, dass mit zunehmender Sonne an Sichtschutzwirkung hinzugewinnt.

Der Sichtschutzeffekt bezieht sich ausschliesslich auf das Meshgewebe (oder auch Gittervinyl). Die ca. 30% Luftdurchlässigkeit des Materials wird über eine Lochung erreicht, wobei die Löcher ca. 1 mm klein sind. Hierdurch entsteht eine gewisse Transparenz des Meshgewebes. Wenn Sie es lieber 100% blickdicht wünschen, ist die Vollkunststoffvariante ideal für Sie.

Mehr Sonne - mehr Sichtschutz

Wie man bei dem obigen Bild erkennen kann, bietet das Meshgewebe bei Sonne den höchsten Sichtschutz. Dieses liegt an der Lichtreflektion. Durch die kleinen Löcher des Gewebes existiert "drumherum" viel Material was die Sonneneinstrahlung reflektiert und somit die Transparenz erheblich verringert. Wenn die Sonne scheint und somit der richtige Moment gekommen ist, sich auf dem Balkon oder im Garten zu sonnen, bietet das Meshgewebe den besten Sichtschutz vor neugierigen Blicken ohne Ihnen jedoch den Blick zu versperren.

Man muss jedoch fairerweise dazu sagen, das sich dieser Effekt in der Nacht umkehrt, d.h. wenn Sie z.B. am Abend auf dem Balkon sitzen und haben Licht an, dann bietet das Meshgewebe in dem Moment nicht mehr den größten Sichtschutz, wobei auch die Wenigsten Nachts auf dem Balkon liegen um sich zu "sonnen"

Auf Grund der höheren Reflektion, durch die "hellste Farbe", bietet das weiße Meshgewebe auch den höchsten Sichtschutz, wie man auf dem Bild unten erkennen kann. Was vom weiten für andere wie eine undurchsichtige weiße Wand erscheint, ist für die "Insider" dahinter eine halbtransparente Fläche, die noch genügen Licht & Luft hindurchlässt und zusätzlich auch einen gewissen Blick "nach draussen" erlaubt.

­­­
Logo garten.sichtschutz.org
KW 38 - Dienstag, 19. September 2017
Zuletzt gelesen: Der Sichtschutzeffekt | Referenzen | Einfach pflegeleicht | Lieferbare Farben | Das Material
©copyright 2009 by garten.sichtschutz.org - all rights reserved.