Das Material

Auf einer guten Basis kann man bauen. Das Grundmaterial ist eine besonders hochwertige Grundlage für Ihren Sichtschutz.


Grundsätzlich bieten wir zwei unterschiedliche Varianten von Sichtschutz.

Das Meshgewebe oder auch Gittervinyl

dieses Material besitzt eine ca. 30%­ige Luftdurchlässigkeit, die durch "kleine Löcher" (ca. 1 mm klein) erreicht wird und dadurch eine gewisse Transparenz hat.

Diese Durchsichtigkeit nimmt jedoch mit zunehmender Sonneneinstrahlung ab (siehe Der Sichtschutzeffekt) und geht soweit, das man von aussen nicht mehr "reinschauen" kann, man von innen dennoch einen Blick na­ch draussen hat.

­Der Vollkunststoff

Für alle die viel Wert auf ihre Privatsphäre legen und einen 100%igen Sichtschutz wünschen, für die Jenigen ist der Vollkunststoff ideal, er ist absolut blickdicht, egal bei welchen Wetterverhältnissen.

Dieses Material besitzt jedoch auch keine Luftdurchlässigkeit, da keinerlei Lochung (wie beim Meshgewebe) vorhanden ist.

Da beide Materialien sich im Prinzip nur durch die Lochung unterscheiden und ansonsten so ziemlich die gleichen Eigenschaften aufweisen, gilt die nachfolgende Materialbeschreibung für den Vollkunststoff sowie das Meshgewebe.

Materialeigenschaften

Technische Daten Tabelle mit den Eigenschaften des Materials

Bei dem Material handelt es sich um einen besonders widerstandsfähigen, Spezial-Kunststoff. Dieser ist vergleichbar mit dem Material einer LKW-Plane. Jeder der eine­ dieser schon einmal genauer betrachtet hat, weiss wieviel so eine LKW Plane aushalten und über sich ergehen lassen muss. LKWs sind bei Wind und Wetter, Hitze und Kälte immer im Einsatz. Dabei werden die Planen auch alles andere als zimperlich behandelt, schliesslich haben Brummifahrer so ziemlich alles, ausser Zeit.

An Hand der Materialdaten (siehe rechts) kann man erkennen, dass die Reissfestigkeit bei etwa 280 daN (dekaNewton) liegt, was im groben etwa 280 Kg entspricht. Auf jeden Fall allerhand Reserve und mehr als genug Stabilität für Kinder im Haushalt, sowie den geliebten Haustieren (solange Sie nicht gerade einen Elefanten als Haustier halten). Diese hohe Reissfestigkeit wird u.a. erreicht durch

Hochfeste Spezialfasern­

Vergrösserung einer Spezialfaser, die in Kunststoff eingegossen ist

In dem Material befinden sich Spezialfasern, diese kann man sich in etwa vorstellen, wie die Fasern der reissfesten Dokumenten-(Brief)umschläge, also keine einfachen Stofffasern.

Diese Spezialfasern sind in einem flexiblen Kunststoff eingegossen, der die Fasern komplett einschliesst und somit vor Witterungseinflüssen zusätzlich schützt. Dadurch ist das Material auch ganz besonders pflegeleicht. All diese Merkmale machen den Sichtschutz so stabil, reissfest, pflegeleicht und hoch qualitativ. Eine ideale Investition für die und mit Zukunft.


Logo garten.sichtschutz.org
Navigation: Startseite » Das Material
KW 46 - Samstag, 18. November 2017
Zuletzt gelesen: Das Material | Einfach pflegeleicht | Der Flammtest | Eine gute Investition | Die Verarbeitung
©copyright 2009 by garten.sichtschutz.org - all rights reserved.